DHBW Stuttgart- Campus Horb

Horb, wird auch "Das Tor zum Schwarzwald" genannt. Unter den rund 25.000 Einwohnern, werden gut 1.000 Duale Studenten in 5 Bachelor-Studiengängen an der Fakultäten Technik betreut. Dazu bietet es eine landschaftlich reizvolle Umgebung, am östlichen Rande des Schwarzwaldes, direkt am Neckarstrand und mit einer Altstadt die über 900 Jahre Geschichte erzählen kann, in mitten dem malerischen Ambiente. Du bist auf der Suche nach deinem neuen Zuhause? Dann findest du hier die passende Wohnung für dich, mit dem kürzesten Weg zu deinem DHBW-Gebäude.
Um diese Seite zu teilen einfach einen der folgenden Links benutzen!


Außerdem gibt es eine offizielle Facebook Gruppe: DualHome Horb

Angebote in Horb

Distanz zu deinen Vorlesungen berechnen:
hier sind einige Angebote für dich. Du kannst deinen Uni Standort aussuchen und die Ergebnisse mit der kürzesten Distanz werden dir zuerst angezeigt.



Deine Adresse fehlt? Sag uns bescheid!

Keine Suchergebnisse.

Über Horb

Hier ist eine kleine Einführung in das „Tor zum Schwarzwald“:

Nachtleben: Für Nachteulen wird hier so einiges geboten, von Cocktails bis zu normalem Bier.

Das „Catweazle“ Pub lädt ein, um gemütlich in Ledersitzen ein Bierchen zu trinken. Die Atmosphäre dort ist einfach klasse. Ein Biergarten mit Blick ins Neckartal? Das kann nur Horb bieten. Die „Aussichtsplatte Rauschbart“ versorgt seine Gäste mit leckeren Snacks und natürlich leckeren Getränken.

Kulinarische Anlaufstellen: Gibt es hier noch und nöcher.

Leckeres Essen findet im „Quartier 77“ sein Zuhause. Hier kann man bis spät abends um 12 Uhr speisen mit Essen aus der Region. Wer jedoch lieber chinesisch oder griechisch isst, der ist im „Succulent“ bzw. im „Grünen Baum“ genau richtig. Rindfleisch aus den Pampas, den Weiden Argentiniens, können in „Marco’s Steakhouse“ probiert werden.

 

Shoppen: Ein Vergnügen für Fashionistas.

In der Industriestraße befindet sich „Kunert Fashion“, ein einzigartiges Bekleidungsgeschäft. Wem das aber zu wenig ist, der sollte mal im „Activ-Arkaden“, einem Einkaufszentrum am Bahnhofsplatz, vorbeischauen.

 

Aktivitäten: Für Freiluftfanatiker und Sportfreunde.

Willkommen in der „ Eisenbahn-Erlebniswelt“, einem lebendigen Eisenbahnmuseum für alle Altersgruppen. Über 40 historische Fahrzeuge warten darauf bestaunt zu werden. Ganz egal ob elektrische Loks, Triebwagen oder Dampfloks.

Nicht zu vergessen ist der idyllische Schwarzwald, der direkt neben der Haustüre liegt, im Sommer bietet er den Wanderern und Mountainbikern Zuflucht und den Skifahrern im Winter. Es ist der perfekte Ort um der Natur näher zu kommen und einfach mal zu entspannen.